In Familie & Waldorf

Versteigerung Himmelsleiter & mehr…

*Werbung (unbezahlt)

Ich bekam so viele Anfragen zu meiner Himmelsleiter (Adventskalender nach Waldorfweise), die ich kürzlich zeigte, schaffte es jedoch leider in der Kürze der Zeit nicht, weitere zu gestalten (ich schreibe es mir aber für`s nächste Jahr hinter die Ohren). Eine Himmelsleiter war glücklicherweise zumindest anfänglich vorbereitet und eben diese möchte ich HEUTE gerne, nachdem sie nun doch noch fertig wurde, auf meinem Instagram-Account zusammen mit einem wunderschönen Eselchen-Aquarell von Daniela Drescher für einen guten Zweck* (dazu unten mehr) VERSTEIGERN.
Wer mag, kann also gerne geschwind rüber ins Amsel(le)-Nest auf Instagram hüpfen ♥

Versteigert wird diese handbemalte Himmelsleiter aus Holz mit gefilztem Christkind (eine kleine Spandose zur Aufbewahrung des Kindleins gehört ebenso dazu) samt diesem wunderwunderschönen signierten Original Aquarell mit Eselein (Maße inkl. Passepartout 18 cm x 24 cm) von Daniela (herzlichen Dank dafür, liebe Daniela).
Die Dekoration wie z.B. die Ostheimer-Esel (das kleine Eselchen rechts ist schon mehr als 20 Jahre alt), die Schublade, das Seidentuch etc. sind NICHT Bestandteil der Versteigerung!

Wie die Himmelsleiter funktioniert, ist im Blogbeitrag vom 16. November 2019 beschrieben.

Waldorf, Himmelsleiter, Aquarell Daniela Drescher, Ostheimer Esel, Advent

Das wundervolle Hilfsprojekt Shining Eyes wurde vor mehr als 25 Jahren von unserer Kinderärztin Monika Golembiewski gegründet (HIER kann man erfahren, wie alles begann). Inzwischen verbringt Monika Golembiewski einen großen Teil ihrer Zeit in Indien, weswegen wir sie leider nur noch selten bei unseren Kinderarzt-Besuchen sehen. Ich freue mich jedoch natürlich für die Kinder und Familien in und um Bolpur (West Bengalen), dass sich dort ein so liebenswürdiger Mensch um sie kümmert. Wir verdanken dieser außergewöhnlichen Kinderärztin, die uns und unsere Kinder seit 26 Jahren begleitet, unsagbar viel!

Die Teilnahmebedingungen der Verlosung sind noch einmal HIER genau nachzulesen.

 

Nachtrag: Es kamen unglaubliche 303 € zusammen, herzlichen Dank ♥

 

Herzlichst,

Michèle ♥

*Dieser Blogbeitrag enthält Verknüpfungen (dunkel hervor gehobene Textstellen).
Erwähnungen, persönliche Empfehlungen & Verknüpfungen in diesem Blogbeitrag sind freiwillig und beinhalten weder beauftragte noch honorierte Werbung!